Diese Website nutzt Cookies um Ihnen verschiedene Dienste in Übereinstimmung mit der in unserer Datenschutzerklärung vorgestellten Verfahren anzubieten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung oder Zugriff auf Cookies in Ihrem Browsereinstellungen festlegen.
×
  » Katalog » Infos zur Dateivorbereitung » Broschüren - Infos zur Dateivorbereitung
Land ändern
Store Logo
Your Account
Anmelden
 
Passwort vergessen
Kategorien
Verlagsprodukte
Bücher - SoftcoverBücher - HardcoverOffset-UmschlägeBroschüren
Hilfe bei Projekten
Cover Vorlagen GeneratorISBN Barcode Generator
Nützliches
ProbedruckZusätzliche Versandkosten
Warenkorb
0 Artikel
Vertrieb


Information
Schnelle Lieferung
Broschüren - Infos zur Dateivorbereitung [Zurück]



Beschnitt (Anschnittbereich)
Fertigungstechnisch ist es notwendig ein Papierrand von 3 mm anzulegen, der über das Endformat hinausgeht.
Der Beschnitt wird in der Endphase der Produktion entfernt und ermöglicht ein an allen Seiten "sauber" geschnittenes Produkt.

Schriften und Linien
Verwenden Sie bitte eine Schriftgröße von min. 4 pt. und wandeln alle Schriften in Kurven um.
Bei Linien verwenden Sie eine Linienstärke von min. 0,25 pt. (0,088 mm).

Farben
Bitte benutzen Sie ausschlieslich Farben im CMYK-Farbmodell.
Sonderfarben müssen in CMYK-Farbmodell umwandelt werden.

Bei Mono-Druck (1+0 und 1+1) ist nur Schwarz als Farbe möglich.
Für Schwarz verwenden Sie bitte keine Mischfarben, sondern nur 100% Schwarz.
Für den Hintergrund wählen Sie bitte ein Tonwert von min. 5%.



Tonwertzuwachs
Der Tonwertzuwachs sollte min. 5% betragen.

Dateien
Unsere Preise beinhalten die Verarbeitung von druckfähigen pdf-Dateien (geschlossene Dateien).
Um die gewünschte Qualität zu gewährleisten muss die Auflösung Ihrer Datei 300 dpi betragen.

Blitzer
Achten Sie darauf, daß Flächen und Bilder, welche die Parierkante beim fertigen Produkt „berühren”,
3 mm in den Beschnitt hineinragen. Sonst können sichtbare Randzonen (sogenannte „Blitzer”) entstehen.